ballstars-Kinder auch in der Corona-Pause aktiv

Die ballstars sind im Jahr 2020 mit großen Zielen angetreten. Die HNA berichtete im Februar 2020 unter dem Titel  „Ballsport-Initiative an Grundschulen wird ausgeweitet“. In diesem Zusammenhang konnten bereits erste Partnerschulen gewonnen werden und das Buch „ballstars – Zielschussspiele im Grundschulalter integrativ vermitteln“ wurde mit einer umfangreichen Spiel- und Übungssammlung veröffentlicht.

Von dem Auftreten der Corona-Pandemie Mitte März waren auch die weiteren Planungen und Aktivitäten der ballstars betroffen und die im Projekt tätigen Übungsleiter verabschiedeten die Kinder an ihren Kooperationsschulen in eine hoffentlich nicht allzu lang andauernde Pause. Doch auch für Zuhause sind den Kindern einzelne Übungsformen und kleine Bewegungsspiele mit dem Ball nicht unbekannt, erhalten sie doch bei den ballstars immer wieder „freie Spielzeiten“ und Anregungen, um die Geschicklichkeit mit unterschiedlichen Bällen zu erproben und ein individuelles Feedback der ballstars-Übungsleiter in Bezug auf das weitere Üben zu erhalten. Neben der Möglichkeit, die Entwicklung des eigenen Leistungsstandes durch die Beherrschung einzelner Techniken einordnen und verfolgen zu können, wird auch die Kreativität der Kinder gefordert, indem sie die Übungsformen eigenständig weiterentwickeln oder in neue kleine Ballspiele überführen.

Der sichere Umgang mit rollenden, springenden und fliegenden Bällen und die Beherrschung von Basistechniken werden bei den ballstars immer wieder in Verbindung mit taktischen Grundsituationen geschult und weiterentwickelt, mit dem Ziel eine kompetente Teilnahme der Kinder an den Zielschussspielen zu ermöglichen.

Bis heute erreichten uns bereits zahlreiche Aktionsfotos von aktuellen und ehemaligen ballstars-Kindern, die mit Stolz ihre Fortschritte in der Umsetzung der Spiel- und Übungsformen präsentieren und sich dabei vorbildlich an die durch Corona bedingten Hygienemaßnahmen hielten.

Wenn auch IHR Teil der ballstars-Community seid, Zuhause den Umgang mit dem Ball übt und gerne mit einem Foto auf der ballstars-Website vertreten sein möchtet, dann sendet ein Foto an florian.heussner@uni-kassel.de, dass Euch in Aktion mit dem Ball zeigt.