AG-Tag in Waldau

GRUNDSCHULE WALDAU. Am 09.09.2016 stellten sich die Ballsportgruppenleiter Florian Heussner und Thomas Wodny an der Grundschule in Waldau vor. Beim Schnuppertag für die dortigen AGs präsentierten beide Studenten das Projekt „Ballstars“. An zwei Stationen konnten die Grundschülerinnen und Grundschüler ausprobieren, was die Ballsportgruppe zu bieten hat. Jede Station deckte einen Teil der Inhalte der Ballsportgruppe ab- so war neben dem allgemeinen Ballgefühl auch die Zielgenauigkeit gefragt, die in den Sportarten Handball, Fußball und Basketball von Nöten ist. An Station 1 versuchten sich alle Teilnehmer daran, einen Parcours zu durchdribbeln und im Anschluss auf einen Basketballkorb zu werfen. An Station 2 hingegen war der sichere Abschluss per Hand in einen Kasten gefragt. Alle Schülerinnen und Schüler, egal ob mit oder ohne Vorerfahrung mit dem Ball, hatten viel Spaß. Dies zeigt auch, dass sich insgesamt 40 Kinder für die beiden Ballsportgruppentermine anmeldeten. So sind jeweils 20 Kinder für die Termine montags und freitags in der Sporthalle eingetragen. Aber nicht nur den Schülerinnen und Schülern machte der Tag Spaß. Auch den Leitern war die Freude anzumerken. So zeigte sich Gruppenleiter Florian begeistert: „ Ich freue mich schon auf die kommenden Einheiten. Alle Kinder gingen mit viel Freude ans Werk. Wir werden mit Sicherheit ein super Schuljahr miteinander haben.“